Die Wahrheit über das Wasser in Feuchtigkeitscremes. weißer Lotus

Die Wahrheit über das Wasser in Feuchtigkeitscremes.

Die Schönheitsindustrie bringt ständig neue Produkte auf den Markt, die eine gesunde Haut versprechen, die verjüngt, jünger und weicher aussieht. Es scheint, dass es jeden Monat ein neues Produkt gibt, das bahnbrechende Inhaltsstoffe oder Technologien verwendet, um Ihnen eine andere Creme oder Reinigungsmittel zu verkaufen. Es gibt eine Reihe von Missverständnissen darüber, was Ihrer Haut tatsächlich helfen und nützen kann, wenn es in Wirklichkeit keine geheimen Inhaltsstoffe oder Zaubertränke gibt. Alle natürlichen Inhaltsstoffe geben Ihnen die gesund aussehende Haut, die Sie sich wünschen und die Ihnen viele Hautpflegeprodukte auf dem Markt nicht bieten.

Missverständnisse über Feuchtigkeitscremes:

Was viele Menschen oft nicht erkennen, ist, dass die von ihnen gekauften Creme-Feuchtigkeitscremes, die angeblich Ihre Haut rehydrieren, in Wirklichkeit nur sehr wenig dazu beitragen, mehr als die äußere Hautschicht mit Feuchtigkeit zu versorgen. Diese Cremeprodukte werden mit Öl-in-Wasser-Lösungen hergestellt und enthalten oft bis zu 80 % Wasser und sehr wenig Öl. Diese hohe Wasserration verleiht Ihrer Haut sofort ein glattes Gefühl und Aussehen. Diese Effekte sind von kurzer Dauer, was oft eine konstante Anwendung erfordert. Im Gegensatz zu dem, was Sie vielleicht denken, kann dieser hohe Wassergehalt dazu beitragen, Ihre Haut noch weiter zu schädigen.

WIE SCHÄDIGT WASSER IN FEUCHTIGKEITSPFLEGE DER HAUT?

Es gibt zwei Hauptwege, auf denen dieses Wasser in Feuchtigkeitscremes Ihre Haut tatsächlich weiter schädigt, anstatt ihr zu helfen. Das Wasser in diesen Creme-Feuchtigkeitscremes dringt nie wirklich in die unteren Hautschichten ein. Da Ihre Haut wasserdicht ist, sitzt dieses Wasser einfach auf der äußeren Hautschicht, macht sie weich und verdunstet schließlich. Es gibt zwei Möglichkeiten, wie die Verwendung dieser Creme-Feuchtigkeitscremes Ihrer Haut schaden kann.

1.) Die Creme-Feuchtigkeitscremes stören tatsächlich das Gleichgewicht der natürlichen Feuchtigkeitscremes Ihrer Haut. Da das Wasser in Feuchtigkeitscremes die äußere Hautschicht weicher macht, ziehen sie tatsächlich die natürlichen Feuchtigkeitscremes Ihrer Haut heraus. All dieses hinzugefügte Wasser aus den Feuchtigkeitscremes sowie die natürliche Feuchtigkeit Ihrer Haut verdunsten zusammen. Häufiger wird Ihre Haut dadurch anfälliger für Trockenheit, Irritationen und ungeschützt gegenüber anderen freien Wirkstoffen.

2.) Feuchtigkeitscremes sind Öl-Wasser-Emulsionen und die Fette, mit denen sie in Kontakt kommen, emulgieren. Dadurch wird die Haut trockener, da die Haut auf einer viel tieferen Ebene entfettet wird.

DAS GEHEIMNIS, UM IHRE HAUT MIT FEUCHTIGKEIT ZU HALTEN:

Gesunde, strahlende und mit Feuchtigkeit versorgte Haut ist das Ergebnis der Aufrechterhaltung des natürlichen Gleichgewichts in Ihrer Haut, wo sie den Körper durch eine natürliche Abgabe von Feuchtigkeit reinigen und kühlen kann. Mit der Abgabe dieser Feuchtigkeit muss sie auch selbst genug speichern können, um die Haut glatt, weich und straff zu halten. Der Weg, diese natürliche Ordnung und Balance in Ihrer Haut wiederherzustellen, besteht darin, ihr die natürlichen Öle zu geben, die ihr fehlen. Natürliche Öle können als Gleitmittel wirken, das Haut und Haare imprägniert. Mit zunehmendem Alter beginnt Ihr Körper, weniger der notwendigen Öle zu produzieren, die benötigt werden, um die Feuchtigkeit Ihrer Haut im Gleichgewicht zu halten, was zu trockener Haut führt.

Organische Öle auf Pflanzenbasis-

Oft erhält Ihre Haut nicht das Öl, das sie benötigt, nur wenn Sie Ihre Ernährung ändern, um mehr Omega-3-Fettsäuren oder andere ätherische Öle allein aufzunehmen. Da Ihre Haut die äußerste Schicht Ihres Körpers ist, werden diese Öle niemals zu ihrer, weshalb das direkte Auftragen von biologischen Pflanzenölen auf die Haut der beste Weg ist, um Ihre Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen.

WEISSE LOTOSSEREN:

Seren des Weißen Lotus bietet eine Reihe von hochwirksamen Seren an, die ausschließlich aus natürlichen Bio-Zutaten hergestellt werden. Sie sind ein Unternehmen, das jahrelange Tests durchgeführt hat, um Ihnen nicht nur das beste Qualitätsprodukt zu bieten, sondern auch eines, das Ihre Haut bemerkenswert verbessern wird.

White Lotus Organic Serums bietet Seren an, die gezielt zur Reduzierung beitragen können NarbenDehnungsstreifen und reduzieren die Anzeichen von Altern. Jedes ihrer Seren verwendet Grünteeöl und ist nur mit natürlichen Kräutern angereichert. Die Vorteile der Verwendung von Grünteeölen reichen von der Reduzierung feiner Linien bis hin zur Förderung des Zellwachstums der Haut. Keines der Seren enthält Wasser, das Sie finden werden.

Für wirklich mit Feuchtigkeit versorgte Haut vermeiden Sie die Creme und probieren Sie stattdessen White Lotus Anti-Aging-Seren. Hergestellt aus rein natürlichen Bio-Inhaltsstoffen und ohne zusätzliches Wasser bringen die Vorteile dieser Seren Ihre Haut ins Gleichgewicht und lassen sie im Handumdrehen natürlich jünger aussehen und sich auch so anfühlen.