Does Dermaroller work- What is a Dermaroller?  White Lotus

Funktioniert Dermaroller - Was ist ein Dermaroller?

Frauen unternehmen große Anstrengungen, um ihre Hautstruktur zu verbessern und die feinen Linien und Falten zu entfernen, die sie so viel älter aussehen lassen, als sie tatsächlich sind. Das Geheimnis der Jugend sind Kollagen und Elastin, die die Haut gesund, stark, fest und elastisch halten. Sehr oft ist die Ansammlung freier Radikale, die durch ungesunde Ernährung, Sonneneinstrahlung und andere Faktoren verursacht wird, für die Zerstörung von Kollagen verantwortlich, wodurch die Haut schrumpft und Falten bildet.

Es gibt viele Anti-Aging-Cremes und -Behandlungen, die vorgeben, Kollagen zu stärken und der Haut die Jugend zurückzugeben, aber diejenige, die gerade die Runde macht, ist die Skin Needling oder die Kollagen-Induktionstherapie, die angeblich für jeden Hauttyp und alle geeignet ist Bereiche des Halses, der Hände und des Gesichts.

Mikronadeln mit einer Länge von 0,5 mm bis 1,5 mm werden beim Hautnadeln verwendet, das auch als Derma-Rolling bekannt ist. Hier werden die Nadeln direkt auf die Haut aufgebracht; Die Nadeln durchstechen die Haut, um Kollagen zu stimulieren und Elastin zu produzieren.

Die Logik, die hier funktioniert, ist so: Wenn die Haut durchstochen wird, versucht die Haut automatisch, sich selbst zu heilen und produziert dabei die Wunderproteine, die die Haut verjüngen. Diese Behandlung hat sich als erfolgreich erwiesen, um Narben und auch Dehnungsstreifen zu behandeln. Wenn die Nadeln die Haut durchstechen, können gelegentlich Blutflecken auftreten. Das Ziel der Punktion der Haut besteht darin, sie dazu zu bringen, das beschädigte Kollagen mit Blutplasma in Kontakt zu bringen. Wenn dies geschieht, wird die Produktion von mehr Kollagen ausgelöst. Sie müssen die Haut nicht absichtlich bluten, um Ergebnisse zu erzielen. Stellen Sie sicher, dass Sie einen qualitativ hochwertigen Dermaroller verwenden, da schlechte die Haut schädigen

Die Auswirkungen der Hautnadelung hängen von der Länge und Stärke der verwendeten Nadeln und auch vom ausgeübten Druck ab. Dermaroller mit kurzen Nadeln - 0,2 mm oder 0,3 mm - werden hauptsächlich zum Peeling und zur Steigerung der Durchblutung verwendet - es ähnelt eher einer Gesichtsmassage, induziert jedoch kein Kollagen wie die 0,5 mm. Die längeren, dünneren Nadeln ab 1,0 mm oder 1,5 mm führen zu Hautrissen und Blutflecken. Das Verletzungs- und Infektionsrisiko ist bei diesen zwangsläufig höher

Das Skin Needling kann in einer normalen häuslichen Umgebung durchgeführt werden und das Beste daran ist, dass Sie keine teure Ausrüstung benötigen. Sie wird als Alternative zur Laserbehandlung angesehen, da die Risiken minimal sind. Obwohl Microneedling am ganzen Körper angewendet werden kann, werden hauptsächlich Gesicht, Brust und Hals angesprochen.

Ein Wort der Vorsicht – üben Sie vorsichtig aus, während Sie Dermaroller verwenden, da das Nadeln der Haut die Haut stark beeinträchtigen kann. Die gründliche Reinigung der Haut und die Verwendung von Produkten zur Beruhigung und Beruhigung der Haut nach dem Post- und Pre-Needling tragen wesentlich zur Reduzierung des möglichen Infektionsrisikos bei. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Technik anwenden, um die besten Ergebnisse und auch die beste Ausrüstung zu erzielen.

Obwohl man nach dem Skinneedling keinen durchschlagenden Erfolg sieht, hat dieses minimalinvasive Hautverfahren gute Ergebnisse erzielt, insbesondere bei Narben, Haarausfall, Dehnungsstreifen, Anti-Aging und Akne.

Obwohl drei oder vier Behandlungen (mit Unterbrechungen zwischen den Behandlungen) der ideale Vorschlag zu sein scheinen, müssen Sie für ein faltenfreies Gesicht dabei bleiben – es ist eine langfristige Verpflichtung und erfordert Geduld – erwarten Sie also nicht über Nacht Ergebnisse . Erwarten Sie jedoch eine langfristige, konsistente Verbesserung Ihrer Haut, da Sie nach jeder Behandlung mehr Kollagen aufbauen!

Sehen Sie sich die Palette der Qualität an Dermaroller-Produkte


Was möchten Sie mit Microneedling verbessern?
  • Falten, schlaffe und die Zeichen des Alterns
  • Narben & Narben
  • Dehnungsstreifen
  • Cellulite
  • Haarwiederherstellung
Ist das Problem kurzfristig (weniger als 6 Monate) oder langfristig?
  • Kurzfristig
  • Langfristig
Wo haben Sie das Problem?
  • Gesicht und Hals
  • Hände, Dekolleté oder Brust.
  • Oberschenkel oder Bauch
  • Kopfhaut
  • Andere oder eine Kombination der oben genannten
Wie würden Sie Ihre Haut beschreiben?
  • Empfindliche oder zu Allergien neigende Haut
  • Normal
  • Trocken
  • Ölig
  • Kombination
Geben Sie bitte Ihre Email-Adresse ein
um auf Ihren Anliegentyp durchgeleitet zu werden
Nächste