C ABSCHNITT NARBE

Was ist eine Kaiserschnittnarbe?

"Kaiserschnittnarbe und Linea nigra

Kaiserschnittnarben entstehen am Unterbauch als Folge der chirurgischen Geburt eines Babys. Es gibt verschiedene Arten von C-Schnitt-Narben, die sich aus der Art des vorgenommenen Einschnitts ergeben.

In der Vergangenheit waren die meisten Kaiserschnittnarben längs verlaufend, was einen größeren Raum für die Geburt des Babys ermöglichte. Diese werden heute selten durchgeführt, da sie anfälliger für Komplikationen waren. Bei diesen Narben handelt es sich daher eher um ältere Kaiserschnittnarben. Ältere Narben reagieren gut auf die Bedürfnisse der Haut, können aber länger dauern als neuere Narben.

Der Abschnitt des unteren Uterussegments ist der heute am häufigsten durchgeführte Eingriff. Dies beinhaltet einen kleinen Querschnitt direkt über der Blase. Die erzeugte Narbe ist kleiner und das Verfahren führt zu weniger Blutverlust und einer schnelleren Erholung des Kaiserschnitts. Diese Narben kommen am häufigsten vor und sind relativ einfach zu behandeln.

Die früheste Hautnadelung für Kaiserschnittnarben

In China werden seit Tausenden von Jahren kleine Nadeln verwendet, um Narben zu reduzieren. Im heutigen China mit einer Bevölkerung von über 1,2 Milliarden Menschen unterziehen sich mittlerweile 46 % der Frauen einem Kaiserschnitt mit der daraus resultierenden Kaiserschnittnarbe. Die Lage von Kaiserschnittnarben bedeutet, dass sie mehrere sehr wichtige Akupunkturkanäle durchschneiden. Es wird angenommen, dass eine große Narbe die allgemeine Gesundheit beeinträchtigt und nicht nur ein kosmetisches Problem darstellt. Dies bedeutet, dass die Verringerung des Auftretens von Kaiserschnittnarben sehr ernst genommen wird. 

Als Reaktion darauf wurden Dermaroller und andere Formen der Hautnadelung umfassend getestet und angepasst, um die Genesung zu verbessern und das Auftreten dieser Narben zu reduzieren. Dies deutet darauf hin, dass Skin Needling eine weithin akzeptierte und bewährte Methode zur Behandlung einer Kaserationsnarbe ist.

Wie hilft ein Dermaroller bei einer Kaiserschnittnarbe?

Skin Needling wirkt auf drei Arten, um Kaiserschnittnarben zu reduzieren

1. Skin Needling leitet die Wundheilungskaskade ein, indem kleine Mengen an Traumata unter der Hautoberfläche erzeugt werden. Dieses Trauma führt zu einer erhöhten Produktion des Enzyms Kollagenase. Diese Enzyme bauen altes, falsch ausgerichtetes Kollagen ab, aus dem Narben bestehen.

2. Währenddessen stimuliert die Hautnadelung eine Gruppe von Zellen, die Fibroblasten genannt werden, die eine neue Kollagenschicht unter der bestehenden Narbe produzieren. Wenn das alte Kollagen abgebaut wird, wird darunter eine neue glatte Schicht produziert, um das Aussehen glatter Haut in diesem Bereich zu ersetzen und wiederherzustellen.

3. Hautneedling erhöht auch die Absorption des White Lotus Narbenserum Dies unterstützt den Prozess, indem es die Durchblutung in der Region verbessert und die dringend benötigte Zellernährung für die Region bereitstellt. So kann der Derma Roller dazu beitragen, die vorhandene Narbe abzubauen und eine neue Schicht gesunder Haut zu erzeugen, um sie zu ersetzen.

Das Narbenreduktionspaket des Weißen Lotus

Das White Lotus Narbenreduzierungspaket wurde speziell entwickelt, um Ihnen zu helfen, Kaiserschnittnarben zu Hause zu reduzieren. Es enthält einen Derma-Stempel, um eine stärkere Stimulation auf schwereren Abschnitten der Narbe zu erzielen. Der Lotus Roller Derma Roller kann dann verwendet werden, um Kollagen auf dem Rest der Narbe und im Bereich um die Narbe herum zu produzieren, um eine glatte Haut im gesamten Bereich zu gewährleisten. Die Packung enthält auch das White Lotus Narbenserum, um die Ergebnisse der Hautnadelung zu verbessern, und den Derma Roller Cleaner, um sicherzustellen, dass der Derma Roller zwischen den Behandlungen desinfiziert wird. Alles, was Sie brauchen, um das Erscheinungsbild Ihrer Kaiserschnittnarbe drastisch zu reduzieren.

Um mehr über die zu erfahren White Lotus Scar-Reduktionspaket folgen Sie bitte diesem Link.